Doba3-min

Andreas Doba

Interim Management

Unser Leistungsspektrum

  • Senior Interim Management (Automotive, Defence, Consumer, Industrie)
  • Leitung von internationalen Programmen und Projekten
  • Restrukturierung von Projekten in Schieflage, Krisen- / Task Force Management
  • Prozessberatung / Coaching entlang des Produkt – Entstehung – Prozesses PEP
  • Product Lifecycle Management (PLM)
  • Launch Management, Anlaufbetreuung, Effizienzsteigerung im Produktionsprozess (OEE)
  • Procurement, Supply Chain Management, Lieferanten Management “vor Ort“
  • Lieferantenanlaufbetreuung und -qualifizierung
  • Durchführung von Sonderprojekten / Rückrufmanagement / Fire Fighting
  • Post Merger Integration

Wie wir arbeiten

  • null

    Phase 1 / Erstgespräche zur Identifikation des Projektumfangs und der
    Rahmenbedingungen.
    Hierbei erfolgt eine detaillierte Feststellung der Ausgangslage, des Projektauftrages, der beteiligten Personen, der Berichts- und Kommunikationswege sowie der gewünschten Dokumentation. Wir erfinden nichts Neues sondern adaptieren die Kundenvorgaben und bestehenden Prozesslandschaften. Auf Kundenwunsch helfen wir bei der Prozessoptimierung und Anpassung der bestehenden Instrumente.

  • null

    Phase 2 / Festlegung des Projektteams und der Rollen mit dem Auftraggeber,
    Fehlstellen können auf Kundenwunsch durch Experten aus dem Managementnetzwerk
    der Doba GmbH & Co. KG besetzt und geeignete Experten bereitgestellt werden.

  • null

    Phase 3 / Kick-Off Veranstaltung beim Auftraggeber mit dem Projektteam und dem
    Lenkungskreis, Abgleich des Projektauftrages, der Ziele sowie der Rollen und Kompetenzen.

  • null

    Phase 4 / Umsetzung und Controlling / Monitoring der Leistungsziele, der Kosten und Termine mit regelmäßigem Reporting.

  • null

    Phase 5 / Projektabschluß mit Lessons Learned Workshop und Abschlußdokumentation.

Grundlagen unseres Handelns

  • Loyalität gegenüber dem Auftraggeber und den Mitarbeitern, respektvolle, vertrauensvolle und bewertungsfreie Zusammenarbeit im internationalen Umfeld.
  • Verantwortung für fachliche und unternehmerische Entscheidungen.
  • Führungsqualität, Vertraulichkeit und Integrität, Sorgfalt, Transparenz im Handeln, Nachhaltigkeit.
  • Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben und Compliance-Regeln.
  • Ziel- und Ergebnisorientierung in allen Handlungen und Entscheidungen mit Fokussierung auf die Aufgabe und den Projekterfolg.
  • Prüfung der Voraussetzungen für eine erfolgreiche Durchführung eines Interim Mandats, Transparenz in den Projektrisiken durch Riskassessment.
  • Umsetzungsstärke, Stressresistenz, “Hands-On“ Mentalität.
  • Vereinbarte Funktionen, Termine und Kosten absichern und bestehende Prozessabläufe und Methoden konsequent einsetzen, in Abstimmung mit dem Kunden ggfs. ergänzen.
  • Einhaltung der branchenspezifischen Prozess- und Qualitätsleitlinien, der relevanten Zertifizierungsstandards sowie der Kundenvorgaben und Normen.
  • Flexibilität, Kreativität und Schnelligkeit im Handeln und Wirken an Einsatzorten auf der ganzen Welt, insbesondere an den Schnittstellen zwischen Entwicklung, Produktion und Lieferanten.

Auszug aus unseren Referenzen

 
 

Projektrefe­renzen

Funktion

OEM

Bosch Sitzkomfort­systeme / -aktuatoren Leitung Key Account Management Keiper, CRH, Faurecia, JCI
Bosch Motorkom­ponenten Key Account Management GM, Fiat, Alfa Romeo, IVECO
Bosch Motorkabel­sätze und Steckverbinder Rückruf Management Fiat, Alfa Romeo
Blaupunkt Infotainment Systeme Leitung Key Account Nissan
Prettl Bürsten­systeme für DC-Motoren Bereichsleitung Bosch, Valeo
Prettl Magnetventile HD Einspritzung Bereichsleitung Bosch
Prettl Sensoren, Stecksysteme, Ventile Bereichsleitung Bosch, Bizerba, Dräxlmaier, Dungs

Jobs

Zur Zeit sind keine Stellenangebote verfügbar.

Sprechen Sie uns an

Für Anfragen und Kontaktgespräche stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung.

DOBA GmbH & Co. KG